Pflegeheim in der Bahnhofstrasse

Ein Pflegeheim mit 90 Plätzen will die Schifferstadter Firma Römerhaus in der Nähe des Contwiger Bahnhofs bauen. Das Haus soll nicht nur in der Ortsmitte stehen, sondern auch Teil des Dorflebens werden. „Alles, was bei Ihnen los ist, da würden wir uns freuen, wenn Sie sich einbringen“, sagt Geschäftsführer Michael Straub und ergänzt: „Wir wollen ein offenes Haus für Jung und Alt.“

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.