Auf der  Plattform „RLP direkt“, können  die Unterlagen zur Briefwahl für die Landtagswahl und die Contwiger Bürgermeisterwahl am 14.03.2021 per Formular unter tbk.ewois.de/IWS/startini.do?mb=204 online beantragt werden können.

 

Wenn Sie bei der Wahl durch Briefwahl wählen wollen, benötigen Sie einen Wahlschein. Voraussetzung für die Erteilung eines Wahlscheins ist ein Antrag, den Sie hier elektronisch stellen können. In diesem Fall müssen Sie Ihren Familiennamen, Ihren Vornamen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Wohnanschrift (Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort) angeben. Die Angaben des Stimmbezirks und der Wählerverzeichnisnummer, die Sie der Wahlbenachrichtigung entnehmen können, sind keine Pflichtfelder, sollten jedoch nach Möglichkeit ausgefüllt werden.

Wahlscheine einschl. der Briefwahlunterlagen werden auf dem Postwege übersandt oder amtlich überbracht.

Wer für einen anderen Wahlschein und Briefwahlunterlagen beantragt, muss eine schriftliche Vollmacht vorlegen.

Verlorene Wahlscheine und Stimmzettel können nicht ersetzt werden.

Joomla Template by Joomla51.com
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.