Die Gemeinde Contwig konnte nach einer 2jährigen Coronapause ihre älteren Mitbürger wieder zu einem gemeinsamen weihnachtlichen Nachmittag in die Turn- und Festhalle der VT Contwig einladen. Nach dem Ausfall in den Jahren 2020 und 2021 nahmen die Bürger mit großer Begeisterung die Einladung an. Die weihnachtlich geschmückte Turnhalle sorgte für eine stimmungsvolle Atmosphäre. Hier konnten die Gäste den Nachmittag bei Kaffee, Kuchen, belegten Brötchen und guten Gesprächen sowie einem vielfältigem Programm genießen.

Bild7a

 Ein tolles Unterhaltungsprgramm wurde von den mitwirkenden Vereinen geboten. Die Leistungsturnerinnen der VT Contwig zeigen ihr Können ebenso wie die Freitagsmänner der VT Contwig. Für die musikalische Uterhaltung sorgte der Gesangsverein Liederkranz

Bild4 Bild5  Bild6

 Einen besonderen Dank geht an die VT Contwig, die ihre Turnhalle der Gemeinde wieder kostenlos zur Verfügung gestellt hatte.

Die fleissigen Helfer des Gemeinde Rates, die Landfrauen, die katholische Frauengemeinschaft Contwig, der kath. Kirchenchor das Team der VT Contwig und die freiwilligen Helfer vom Bauhof der Gemeinde waren der Schlüssel für einen reibungslosen Ablauf der Veranstaltung.

 Bild1  Bild2 Bild3 

Damit die Gäste auch gut nach hause kommen hat der Motorsportclub wie in den verganghenen Jahren einen Fahrdienst für die Senioren ab 17 Uhr angeboten.

Vielen Dank allen Mitwirkenden und Helfenden

Wir haben uns alle sehr gefreut, dass so viele unserer Einladung gefolgt sind!

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.